Alles Maskerade!

Jedes Kind weiß: Verkleiden macht Spaß! Deswegen ist der Fasching oder Karneval ja auch so beliebt: Es geht ums Verkleiden. Es geht um das von sich selbst loslassen – und es geht auch ein wenig um das „wieder Kind sein dürfen“. Daher sind Kostüme auch ein wesentlicher Bestandteil der Donikkl-Shows.

donikkl cowboy kört stadthalle germeringJeder, der die Bühne betritt darf (wenn er/sie es möchte) für ein paar Minuten in eine Maskierung schlüpfen und mitmachen mit der kunterbunten Donikkl und die Tigerbande-Truppe. Doch was passiert eigentlich, wenn alle schon verkleidet sind? Bei unserem Auftritt in der Stadthalle Germering mitten im Fasching musste ich erfahren: Cowboys gibt es viele...

...aber nur einen mit Gitarre!

cowboy kört gery feind gitarreIhr kennt das: Egal wie viel Mühe man sich mit seinem Kostüm gibt, irgendwer kann es immer noch ein Detail schärfer, oder? So ähnlich gings mir bei unserem Auftritt Mitte Februar in Germering.

Binnen weniger Minuten war die Stadthalle rappel voll – und durchwegs mit kostümierten Besuchern. Schließlich war Fasching: Kinder wie Erwachsene kamen herein als Vampire, Hexen, Prinzessinen und Prinzen, Clowns, Science-Fiction-Figuren, Comic-Helden... und auch als Cowboys!

1... 2... viele Cowboys!

Bei soviel bunter Vielfalt verzichteten wir weitgehend darauf, unsere Besucher auf der Bühne mit Kostümen und Perücken auszustatten. Die meisten waren ohnehin von Kopf bis Fuß verkleidet. Und so kam es, dass neben mir als Cowboy Kört auch schon mal der eine oder andere Vergleichs-Cowboy stand...

Ich muss deshalb an dieser Stelle kleinlaut zugeben: Pistole trag ich keine an der Hüfte – dafür eine Gitarre vorm Bauch!

Joomla templates by a4joomla

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.