Ein rustikal-exotisches Debüt


Schrottgalerie – dieser Name kann schon in die Irre führen. Denn anders als der Titel vermuten lässt, wird hier nicht (nur) Schrott ausgestellt. Die Kleinkunstbühne in einem urigen Stadel in Glonn entfaltet ihren rustikalen Charme zwar vor allem durch das illustre Interieur aus jeder Menge Kunst – und ja: auch aus Schrott gefertigtes ist dabei.

Carina Corell Band Schrottgalerie 2019Doch inzwischen hat die Schrottgalerie Friedel auch echten Kultstatus in der Kleinkunst-Szene – und bot am 12. April 2019 das Forum für mein Live-Debüt mit der Carina-Corell-Band.  

Ein rund zweistündiges konzertantes Set war angesagt. Am Ende stellte sich heraus, dass die Musik aus Bluegrass- und Folk-Elementen mit einer Prise Rock und den bayrischen Texten ideal in das rustikal-avantgardistische Ambiente der exotischen Bühne mitten im beschaulichen Glonn passte. Ein schönes Debüt, das wirklich Lust macht auf mehr.

Hier geht’s zu den Konzertterminen der Carina-Corell-Band

Hier sind ein paar Eindrücke der Bühne sowie Ausschnitte aus dem Carina-Corell-Konzert zu sehen.

Fotos: Hans J Nücke /

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.